MT 6500 Motorsäge

Die für jeden Anspruch
KRAFT - KRAFT - KRAFT

Eine Vorgabe für diese Maschine gab es: uneingeschränkte Kraft.

Überdurchschnittliche Leistung und technische Features machen aus ihr eine unentbehrliche Säge, die in das Marktsegment der schweren Säge für anspruchsvolle Arbeiten gehört (nicht nur für Fällarbeiten). Es ist kein Zufall, dass bereits nach wenigen Minuten des Gebrauchs, die hohe Leistung der MT 6500 spürbar ist. Und zwar durch ihre Kraft, Geschwindigkeit und durch die perfekt ausbalancierte Gewichtsverteilung, die während des Betriebs die volle Kontrolle über die Motorsäge sicherstellt.

Die Maschine

Wie bereits oben erwähnt, ist die Kettensäge MT 6500 speziell für anspruchsvolle Arbeiten ausgelegt. Dies beinhaltet in erster Linie sägen von dicken Ästen oder des Baumstamms. Die Maschine macht auch leichte Fällarbeiten, wobei sie nicht speziell für solche Arbeiten konzipiert wurde. Diese Maschine ist in erster Linie eine auf Leistung gebaute Maschine, speziell bei dicken Ästen oder bei Fällarbeiten benötigt man nur ein Leistung. Tatsache ist, dass die sie Äste mit einem Durchmesser von 50 cm und mehr sägen kann. Dies zeigt, dass in Bezug auf Leistung, diese gegenüber anderen Modellen auf dem Markt der gleichen Kategorie herausragt. In der Tat, das Herz der Motorsäge ist der Motor mit einer Leistungsoptimierung bei allen Drehzahlen. Eine solche beeindruckende Leistung erlaubt es mühelos mit großen Bäumen fertig zu werden, und mit einem garantiert schnellen und präzisen Schnitt. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie daran erinnern, dass die Maschine mit verschiedenen Schwertlängen betrieben werden kann. Ein weiterer Pluspunkt ist die ergonomische Gewichtsverteilung. Das Ausbalancieren der Maschine während des Gebrauchs entfällt und dadurch eine Ermüdung des Arms. Damit wird die Maschine wesentlich beweglicher.

Super lange getestet:

Die Motorsäge wurde an verschiedenen Stämmen und Holzarten mit einem Duchmesser von ca. 40 cm getestet. Quer- und Längsschnitte wurden zusätzlich zu den verschiedenen Kerbenschnitte im Holz durchgeführt. Tatsächlich wurden dank der hohen Kettengeschwindigkeit und der Motorleistung beide Querschnitte und Längsschnitte ohne einen Rückgang der Motordrehzahl durchgeführt und jeder Schnitt dauerte nur ein paar Minuten. Im Falle anspruchsvollerer Tätigkeiten, ist die sehr bewegliche Maschine eine Klasse für sich, dank des ausbalancierten Gewichtsverhältnis, die damit jeder Bewegung des Anwenders bei jedem Schnitt leicht folgt. Darüber hinaus sind die grundlegenden Wartungspunkte wie der Luftfilter, die Kettenspanneinrichtung und Zündkerze in ein paar Sekunden zugänglich. Der Luftfilter und die Kettenspanneinrichtung sind durch das Abnehmen eines Sicherheitsdeckels zugänglich, während die Zündkerze durch das Abnehmen einer Schutzhülle, einer Isolierung und dem Luftfilterdeckel zugänglich wird.